NNK BJJ Championship 2016

Kurz vor Weihnachten machten sich Alex, Freddy und Simon um das letzte Brazilian Jiu Jitsu Turnier des Jahres zu besuchen. Das Ziel waren die NORTHERN NETHERLANDS CHAMPIONSHIPS in Groningen. Da Alex kurzfristig verletzt nicht antreten konnte, übernahm Freddy mit 6 Stunden Vorlauf seinen Platz in der Super Heavyweight Division. Dies hinderte ihn allerdings nicht daran diese Gewichtsklasse zum gewinnen. Im Finale konnte er seinen deutlich schwereren Gegner mit einem Fußhebel zur Aufgabe bringen.

15418545_741984489285410_2273953923417763121_o

Auch Simon konnte in seinem einzigen BJJ-Turnier des Jahres den ersten Platz seiner Gewichtsklasse erkämpfen. Seinen Gegner im Finale der Medium-Heavyweight Klasse konnte er mit einer Kimura zur Aufgabe bringen.

15626498_741984515952074_4127856858177269836_o

Fazit:

Zu dem Turnier muss man sagen, dass es eines der am besten organisierten BJJ-Turniere in Europa ist. Der Zeitplan der einzelnen Kämpfe wird vorab veröffentlicht, so dass man gezielt zu seinem Kampf anreisen kann. Die vorab bekanntgegeben Zeiten wurden fast genau eingehalten. Außerdem wurden die nächsten Kämpfe bereits auf einem Bildschirm angekündigt. Man kann den Organisatoren hier nur ein großes Lob für die Veranstaltung aussprechen.

Zwei Goldmedaillen bei zwei Startern können sich grundsätzlich sehen lassen und wir konnten zufrieden dein Heimweg antreten. Vielen Dank auch an Alex für die Begleitung trotz Verletzung und den vollen Einsatz beim Coaching.

15590943_741984462618746_1936082578625401983_o